Wir fertigen mit unseren 3- und 5-Achs-Fräszentren von DMG komplexe kundenspezifische Bauteile aus allen zerspanbaren Materialien wie z.B. Metalle, Kunststoffe, Graphit und Ureol. Diese werden mit modernster CAD/CAM-Software programmiert.

Weiterlesen ...

Das Drahterodieren, auch als Drahtschneiden bekannt, ermöglicht im Werkzeug- und Formenbau die Realisation sehr komplexer geometrischer Formen an Konturteilen.

Weiterlesen ...

Senkerodieren, auch als funkenerosives Senken bekannt, ist ein Verfahren des Funkenerodierens. Dafür wird vom zu bearbeitenden Werkstück eine negative Elektrode aus Graphit oder Kupfer erstellt. Über die Elektrode kann die Form in das Werkstück eingebracht werden.

Weiterlesen ...

Tieflochbohren ist ein spanendes Bearbeitungsverfahren zur Herstellung und Bearbeitung von Bohrungen ab einer Bohrtiefe des dreifachen Bohrungsdurchmessers.

Weiterlesen ...

Materialzuschnitte werden auf einer konventionellen vollautomatischen Bandsäge gefertigt. Zudem bieten wir Flachschleifarbeiten von Einzelteilen sowie auch Serienteilen an.

Weiterlesen ...

Für die sehr hohen Qualitätsanforderungen an unsere Produkte ist eine modern ausgestattete Qualitätssicherung notwendig. Eine 3D-Koordinatenmessmaschine gibt uns die Möglichkeit die gefertigten Werkstücke automatisiert zu vermessen.

Weiterlesen ...

© Zerspanungstechnik Freihart GmbH 2015